Matthias Rahn auf dem Weg zum Sportmanager

Nächster Profi beginnt das Studium

Matthias Rahn ist gerade 30 geworden und hat einen neuen Vertrag bei Energie Cottbus unterschrieben. Ein Karriereende ist hier noch lange nicht in Sicht, vorsorgen für die Zeit danach will er aber trotzdem bereits jetzt.

Geboren in Thüringen verbrachte Matthias fast seine ganze fußballerische Jugend bei Rot-Weiß Erfurt und machte hier auch die ersten Schritte im Profibereich. Nach einer Zwischenstation in Kassel war er anschließend 6 Jahre bei den Sportfreunden Lotte aktiv, für die er fast 150 Spiele bestritt. Nach einem halben Jahr beim MSV Duisburg ist er schließlich seit August 2020 für Cottbus am Ball.

Um auch weiter den vollen Fokus auf Trainingseinheiten und den Spielen zu haben, ist es wichtig, dass sich das Studium an den Berufsalltag anpasst. Dank unserer flexiblen Online-Vorlesungen, die live oder aufgezeichnet angesehen werden, der persönlichen Betreuung und dem individuell festlegbaren Prüfungstermin steht einem Sportmanagement Studium neben der aktiven Karriere nichts im Weg.

Wir freuen uns sehr, mit Matthias Rahn einen weiteren Studenten an Bord zu haben und wünschen ihm viel Erfolg für das Studium.