Deine Mannschaft

Werde auch du Teil der Mannschaft

Vom Sportbegeisterten zum Profisportler, vom Nachwuchstalent zum erfahrenen Führungsspieler, vom Eishockeyspieler zum Fußballer – unsere Mannschaft ist so vielfältig wie das Sportbusiness selbst. Unser Studium ist dabei so flexibel, dass es sich an jeden individuellen Lebensweg anpasst.

Doch da es vielleicht auch mal Situationen gibt, in denen man das Studium gerne erstmal für sich behält, ist die Diskretion bei uns großgeschrieben und wir können dir hier leider nicht alle deine zukünftigen Kollegen vorstellen. Wir freuen uns aber sehr, auch dich bald in unserer Mannschaft zu begrüßen.

Bayern Keeper Sven Ulreich bei seiner Zertifikatsübergabe.

Sven Ulreich

"Auf Auswärtsfahrten hatte ich immer viel Zeit um mich intensiv mit meinem Studium zu beschäftigen."

Fußballprofi Calogero Rizzuto studiert neben dem Fußball Sportmanagement.

Calogero Rizzuto

Zweitliga-Profi Calogero Rizzuto vertraut auf unser Studium.

Miloš Veljković auf dem Weg zum Sportmanager

Miloš Veljković

Der nächste Student unseres Bildungspartners SV Werder Bremen.

Weltmeister Matthias Ginter ist zertifizierter Sportmanager.

Matthias Ginter

"Ob auf Auswärtsfahrten oder abends nach dem Training, ein bisschen Zeit für das Studieren findet man Dank des flexiblen Konzeptes immer."

Pascal Stenzel auf dem Weg zum Sportmanager

Pascal Stenzel

Wechselte während des Studiums den Verein.

Sportmanager Cacau hält sein Zertifikat in den Händen.

Cacau

"Die Kombination von Theorie und Praxis hat mich optimal auf meine zweite Karriere vorbereitet."

Timm Klose studiert Sportmanagement.

Timm Klose

Erster Spieler aus der Premier League

 

Werder Spieler Zlatko Junuzovic ist Sportmanager.

Zlatko Junuzović

"Tolles Konzept für modernes Lernen!"

Samil Cinaz ist nun Sportmanager

Samil Cinaz

"Der spätere Einstieg ins Studium war kein Problem. Ich habe mir einfach die aufgezeichneten Vorlesungen angesehen und so schnell den Anschluss gefunden."

Svenja Huth auf dem Weg zur Sportmanagerin

Svenja Huth

Trotz Doppelbelastung mit Nationalmannschaft und Bundesliga startet Svenja ihr Studium

Lisa Weiß

War während des Studiums Keeperin bei Olympique Lyon.

 

Sebastian Lübeck von den White Wings Hanau ist Sportmanager.

Sebastian Lübeck

"Das erlernte Wissen konnte ich sofort in meinem neuen Job als Geschäftsführer bei den White Wings Hanau anwenden."

Levin Öztunali hat die Prüfung erfolgreich bestanden und ist Sportmanager.

Levin Öztunali

"Für mich war es perfekt wie flexibel das Studium war."

Alexander Hack ist auf dem Weg zum Sportmanager.

Alexander Hack

Weiterer Student von unserem Bildungspartner Mainz 05

 

Hauke Wahl von Holstein Kiel ist Sportmanager.

Hauke Wahl

"Ich konnte meinen Prüfungstermin verschieben und einfach so legen, wie es mir am Besten in den Trainingsplan reinpasste."

Krešimir Lončar erhält sein Zertifikat als Sportmanager

Krešimir Lončar

"Ich wollte auch nach meiner aktiven Zeit weiter im Sportbusiness bleiben und da war das Studium die optimale Grundlage."

Dusan Crnomut ist Sportmanager.

Dušan Crnomut

"Mit einer gewissen Portion Disziplin ist das Studium problemlos schaffbar."

mannschaft-du

Bist auch du dabei?

Hier ist Platz für dein Mannschaftsfoto.

André Rankel unser 1. Eishockeyspieler wird Sportmanager

André Rankel

Erster Eishockeyspieler 

Stefan Kleineheismann ist Sportmanager.

Stefan Kleineheismann

"Die Online Vorlesungen haben es mir sehr erleichtert. Ich konnte immer, wenn ich Zeit hatte,die Vorlesungen anschauen, ob im Mannschaftsbus oder zu Hause an einem trainingsfreien Tag."

Oliver Buff wird Student für Sportmanagement

Oliver Buff

Studiert aus der Schweiz bei uns.

Marco Knaller hat sein Sportmanagement Studium erfolgreich abgeschlossen.

Marco Knaller

"Ich wollte mich bereits während der Karriere weiterbilden und dabei war das Studium optimal. "

Stefan Kießling

"Auch Dank der Unterstützung durch meinen Mentor hat mir das Studium großen Spaß gemacht."

Nils Teixeira auf dem Weg zum Sportmanager.

Nils Teixeira

Studiert aus Zypern bei uns.

Hakan Balta startet Sportmanagement Studium.

Hakan Balta

Ist während des Studiums zweimal mit der kompletten Familie umgezogen.

Per Nilsson hat sein Studium zum Sportmanager erfolgreich beendet.

Per Nilsson

"Das Studium aus dem Ausland verlief unkompliziert, einwandfrei und war sehr persönlich."

Blerim Dzemaili auf dem Weg zum Sportmanager.

Blerim Dzemaili

Erster Spieler aus der Serie A

Myriam Krüger

"Das Studium hat sich optimal an meinen Alltag als Arbeitnehmerin und Spielertrainerin angepasst."

Sportmanager René Adler bei der Zertifikatsübergabe.

René Adler

"Jede Sportler-Karriere ist endlich. Mir war es einfach wichtig, rechtzeitig mit dem Studium ein zweites Standbein aufzubauen."

Harald Gärtner

"Egal wie viel Erfahrung man schon hat, man lernt nie aus."

Clemens Fritz bekommt sein Sportmanagement Zertifikat übergeben.

Clemens Fritz

Dank Studium und Trainee-Programm optimal vorbereitet auf seine Aufgaben als Leiter der Scouting Abteilung bei Werder Bremen. 

Alexander Gorgon auf dem Weg zum Sportmanager

Alexander Gorgon

Alexander studiert aus Kroatien bei uns.

Maximilian Beister hält sein Sportmanagement Zertifikat in den Händen.

Maximilian Beister

"Der Vereinswechsel nach Australien und der damit verbundene Zeitunterschied war kein Hindernis."

Tim Borowski erhält sein Sportmanagement Zertifikat.

Tim Borowski

Unser Student der ersten Stunde - absolvierte ein Trainee Programm bei Werder.

 

Karim Guédé hat sein Sportmanagement Studium erfolgreich beendet.

Karim Guédé

"Die ESM-ACADEMY ist fast wie eine Familie. Bereits während des Studiums wurde sich bestens um mich gekümmert, aber auch übers Studium hinaus bleibt der herzliche Kontakt bestehen."

Bundeswehrsoldat Michael Glischinski ist nun Sportmanager.

Michael Jencke

"Die Vorlesungen konnte ich perfekt in meinen Bundeswehralltag integrieren und zur Not habe ich mir einfach am nächsten Tag die Aufzeichnung angesehen."

mannschaft-du

Bist auch du dabei?

Hier ist Platz für dein Mannschaftsfoto.

Denis Schütte

"Man weiß nie, wie es im Fußball weitergeht und es kann schnell vorbei sein, deshalb wollte ich mir frühzeitig ein zweites Standbein aufbauen."

BIST DU DABEI?