Fachvorträge

Das Extra-Wissen und wichtige Kontakte

Das Blended Learning besteht aus den Bausteinen Skripte, Vorlesungen und den Fachvorträgen. Diese finden in regelmäßigen Abständen statt und beinhalten immer ein spezielles Thema aus dem Bereich Sportmanagement. Da viele unserer Studierenden allerdings mittlerweile im Ausland aktiv sind, ist der Fachvortrag nicht verpflichtend und wird auch nicht in der Abschlussprüfung abgefragt. Dafür ist der Vortrag auch für alle anderen Interessierten geöffnet, egal ob bereits aktiv in der Sportbranche unterwegs oder gerade auf dem Schritt dahin.

Die Events sind eine gute Möglichkeit, sich eine gewisse Portion Extra-Wissen zu holen und gleichzeitig das Netzwerk zu pflegen. Hier können alte Bekannte getroffen und neue Kontakte geknüpft werden.

topaktuell

Leadership im Spitzensport

Fast 130.000 Vollzeitstellen - alleine im deutschen Profifußball. Damit auch jeder und jede Angestellte produktiv und zielorientiert arbeiten kann, ist eines besonders wichtig: ein strategisch und operativ sinnvolles Leadership.

Für unseren nächsten Fachvortrag haben wir einen Experten mit viel theoretischer und auch praktischer Erfahrung für genau dieses Thema eingeladen. Stefan Schaidnagel war selbst jahrelange Eishockey-Profi, bevor er anschließend als Sportwissenschaftler sowohl im Fußball bzw. Eishockey als auch in der freien Wirtschaft tätig war. Ab dem Sommer 2015 war er schließlich für 6 Jahre Sportdirektor in Generalverantwortung beim Deutschen Eishockey Bund und dadurch auch Teil der erfolgreichen Olympiamannschaft von 2018 in Pyeongchang. Er weiß daher aus eigener Erfahrung sehr genau, wie der aktuelle Status Quo in der Sportlandschaft bezüglich der Führungsqualitäten ist, was bereits gut läuft, wo aber auf jeden Fall auch noch angesetzt werden muss.

Im Vortrag wird er zunächst auf den heutigen Anspruch an Führungskräfte eingehen, was müssen diese mitbringen und wo liegen die Grenzen. Im Anschluss widmen wir uns der Praxis und schauen uns an Beispielen an, wie Führung in Sportvereinen gelebt werden kann. Als zusätzlichen Exkurs wird er über seine Erfahrungen während Olympia berichten um abschließend auf aktuelle Tendenzen einzugehen. Im Anschluss an den ca. 90-minütigen Vortrag findet noch eine Frage- bzw. Diskussionsrunde statt.

Du bist selbst in einem Verein, Verband oder Sportunternehmen aktiv und hast bereits aktuell oder in Zukunft Personalverantwortung? Dann ist unser Vortrag genau das richtige für dich um wichtiges Know-How zu sammeln. Wir freuen uns auf dich!

 

Stefan Schaidnagel Fachvortrag
  • Ort

    Online über unseren Online-Campus

  • Beginn

    Montag 24. Oktober 2022, 18:30 Uhr

  • Dauer

    Etwa 90 Minuten plus Fragerunde und Diskussion

  • Kosten

    Teilnahmegebühr von 25€ netto (für Studierende der ESM-ACADEMY kostenlos)
    Studierende anderer Universitäten mit Studierendenausweis zahlen zudem statt 25€ nur 15€ netto

    Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebestätigung!

  • Ablauf

    18:15 Uhr
    Freischaltung des Links

    18:30 Uhr
    Begrüßung der Gäste durch die ESM-ACADEMY

    18:35 Uhr
    Stefan Schaidnagel präsentiert das Thema "Leadership im Spitzensport"

    20:00 Uhr
    Fragen und Diskussion

Melde dich an!

Einfach das Anmeldeformular ausfüllen und schon bist du dabei.

Das haben wir schon gemacht

In den letzten Jahren gab es bereits einige spannende Vorträge, zum Beispiel bei adidas oder in der Allianz Arena. Hier findest du eine kurze Übersicht.

Achtsam durch die Profikarriere - Online-Fachvortrag

Jan Rosenthal

Profisportlerinnen und Profisportler erleben während ihrer Karriere viele Höhen und Tiefen. Jan Rosenthal war selbst ehemaliger Profi und hat seine Erfahrungen sowie seine wissenschaftlichen Kenntnisse mit unseren Studierenden geteilt, um ihnen zu zeigen, wie sie am besten damit umgehen.

Sponsoring im Amateurfußball - Online-Fachvortrag

Dr. Alexander Dworak & RA Felix Steinbach

Das Sponsoring ist nicht nur für Profivereine sondern auch im Amateursport von großer Bedeutung. Unsere beiden Experten haben das Thema sowohl aus der Sicht des Marketings als auch aus rechtlicher Sicht betrachtet und den Verantwortlichen in den Vereinen wichtige Tipps mit an die Hand gegeben.

Kognitive Leistungsdiagnostik in der Sportpsychologie

Sylvia Rittmann

Die Sportpsychologie wird im Fußball immer wichtiger und ist sowohl aus dem Nachwuchs- als auch aus dem Lizenzbereich nicht mehr wegzudenken. Sylvia Rittmann gab Einblicke in den aktuellen Status Quo der Forschung und zeigte Möglichkeiten auf, wie kognitive Fähigkeiten besser trainiert werden können.

Nachwuchsleistungszentren: Chance und Verantwortung zugleich

Manfred Paula

Manfred Paula hat bereits viel Erfahrung an verschiedenen Stationen gesammelt und sprach über den Alltag im NLZ. Dabei betonte er neben den vielen positiven Möglichkeiten für junge Spieler auch die große Verantwortung, die die NLZs tragen, aus den jungen Spielern nicht nur gute Fußballer, sondern auch gute Persönlichkeiten zu machen.

Der Kampf um die Superstars

Günter „Jimmy“ Weigl

Wie sichern sich Sportausrüster die besten Stars der Sportbranche und wie berechnet sich der Markenwert eines Spielers? Diese und weitere Fragen hat uns der Senior Vice President Global Sports Marketing bei adidas beantwortet und uns einen Einblick hinter die Kulissen der Weltmarke gewährt.

Profifußball heute

Reiner Geyer

Für jeden Sportmanager ist es auch wichtig zu wissen, was die aktuellen Entwicklungen im sportlichen Bereich sind und welche Tendenzen für die nächsten Jahre bereits erkennbar sind. Reiner Geyer ist seit über 25 Jahren als Trainer im Profifußball unterwegs und weiß bestens Bescheid.

Spielerberater und Profikarriere

Podiumsdiskussion u.a. mit Marvin Matip und Malte Metzelder

Spielerberater werden in der Branche immer wieder kontrovers diskutiert – so auch an diesem Abend. Es gab einen spannenden Meinungsaustausch und auch das Publikum war in die Diskussion stark integriert.

Workshop Leadership Excellence

Matthias Malessa

Leadership kann man nicht nur theoretisch lernen, sondern muss es praktisch erleben. Getreu diesem Motto fand unser Workshop statt, bei dem Matthias Malessa zunächst die wichtigsten Punkte besprach, bevor diese direkt in Gruppenarbeit umgesetzt wurden.

Sport meets Management

Branchentreff u.a. mit Klaus Filbry

Was ist mein Plan für die Karriere nach der Karriere – diese Frage stand während der Veranstaltung im Fokus. Verschiedene Vertreter der Sportbranche wie der ESM-ACADEMY Absolvent Tim Borowski diskutierten dieses Thema und sammelten spannende Einblicke.

Um einen genaueren Eindruck von unseren Veranstaltungen zu bekommen, schau dir am besten unser After-Video von unserem Event bei adidas zum Thema „Der Kampf um die Superstars“ an.

BIST DU DABEI?