Sebastian Lübeck erhält sein Zertifikat zum Sportmanager

Vom Banker zum Geschäftsführer der White Wings Hanau

Auch wenn die meisten unserer Studenten aktive oder ehemalige Profisportler sind, bauen sich auf immer wieder Berufstätige mit uns ein zweites Standbein in der Sportbranche auf. Dass sich der Berufsalltag und das Studium optimal kombinieren lassen, hat Sebastian Lübeck eindrucksvoll bewiesen.

Sebastian war jahrelang bei einer großen deutschen Bank tätig und dies hat ihm auch viel Spaß bereitet - dennoch wollte er sich gerne verstärkt auf seine große Leidenschaft, den Basketball, fokussieren. Dank des Studiums konnte er bereits vor seiner erfolgreichen Abschlussprüfung den Schritt in die Sportbranche wagen und unterstützt die White Wings Hanau als Geschäftsführer bestmöglich bei allen Herausforderungen.