European Sportsmanagement Academy


Unser Premium-Studium


Flexible Betreuung während

des ganzen Studiums

Das Premium-Studium der ESM-ACADEMY

Unser Studium zum zertifizierten Sportmanager gibt es in einer Classic und einer Premium Variante. Die Vorlesungsinhalte sowie die Prüfung sind in beiden Varianten identisch, das Premium Studium hebt sich durch folgende Besonderheit ab.

Persönliche Betreuung

Du erhältst einen persönlichen Mentor bzw. Coach, der dich während des gesamten Sportmanagement Studiums begleitet. Insbesondere zur Prüfungsvorbereitung und für die Hausarbeit unterstützt dich dein Mentor individuell. Wenn die Zeit knapp ist und eine Fülle von neuen Lerninhalten aufgenommen werden muss, ist ein Coach sehr hilfreich. Bei allen Fragen zu Vorlesungen, Skripten oder Prüfungen steht dir beim Premium-Studium dein fester Ansprechpartner zur Verfügung. Für die zwei Semester ist er dein “Navigator” durch alle Studieninhalte und bietet dir jederzeit Hilfestellung bei der Bewältigung aller anstehenden Aufgaben.

Zusätzlich zu den Vorlesungen erhältst du sowohl im Premium als auch im Classic Studium noch folgende zwei Add-Ons.

 

Networking

Neben dem Online Studium zum Sportmanager wirst du zusätzlich in unser Netzwerk eingebunden.
Dieses umfasst zahlreiche wertvolle Kontakte zur Geschäftsleitung von namhaften Proficlubs und zu sonstigen Vertretern aus der Sportbranche und bietet daher unseren Studierenden eine wertvolle Plattform, um sich untereinander auszutauschen und insbesondere auch in Kontakt zu treten mit potentiellen Arbeitgebern aus Sport und Wirtschaft.

 

Präsenztermine mit Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Sport

Regelmäßige Präsenztermine mit bekannten Persönlichkeiten aus Sport und Wirtschaft stellen quasi das „Salz in der Suppe” dar. Der Grundgedanke der ESM-ACADEMY Studienprogramme ist es, die Brücke zwischen Theorie und Praxis schon während des Studiums zu schlagen. Denn unser Ziel ist, dass Studierende nach Abschluss des Studiums in der Lage sind, sich schnell in der neuen Berufspraxis zurechtzufinden. Weitreichende Erfahrungen von erfolgreichen “Machern” aus Sport und Wirtschaft bieten dafür exzellente Leitplanken. Auf Basis von Live-Vorträgen bieten wir den Studenten einen intensiven Austausch mit den VIP- Referenten über die bevorstehende Berufspraxis. Diese Präsenztermine sind allerdings keine Pflichtveranstaltung, sodass du das Studium mit maximaler Flexibilität absolvieren kannst.

Hier geht es zum Anmeldeformular

Unsere Inhalte des Sportmanagement Studiums:

Recht
Grundlagen des Vereins- und Sportrechts
  • Sportrecht als Rechtsgebiet
  • Selbstverwaltung des Sports
  • Rechtsformen der Sportorganisation
  • Sport und Vertragsrecht: der Sportleistungsvertrag
Vertrags- und Arbeitsrecht im Sport
  • Sportarbeitsvertrag
  • Transferrechte
  • Sponsoringvertrag
Recht
Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Gesellschaftsformen
  • Ausgliederung in Kapitalgesellschaften
  • Grundzüge des Steuerrechts
Wirtschaft und Management
Einführung in die VWL/BWL
  • Volkswirtschaftliche Grundlagen
  • Unternehmerische Fragestellungen
  • Produkt-/Unternehmenszyklus
  • Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung
Rechnungswesen, Finanzen, Controlling
  • Einführung in das externe und interne Rechnungswesens
  • Finanzierungsanlässe, Finanzierungsformen
  • Investitionsprozess, Investitionsprüfung, Verfahren der Investitionsrechnung
  • Controlling als Führungsinstrument und als Instrument der strategischen Planung
Unternehmensführung
  • Strategie- Prozess
  • Analysen
  • Strategieentwicklung
  • Strategieimplementierung
Wirtschaft und Management
Personalmanagement / -marketing
  • Unternehmens- und personalpolitische Einflussfaktoren
  • Grundlagen des Personalmanagement
  • Aufgabenfelder und Zielsetzung des Personalmanagements
  • Klassisches Personalmarketing
  • Definition und Aufgabenfelder im Personalmarketing
  • Employer Branding im Profi-Sport
Projektmanagement
  • Projekte und Projektmanagement
  • Ablauf von Projekten
  • Kompetenzen des Projektmanagers
  • Projektziele
  • Projektstrukturplan
Marketing
Grundlagen des Marketing
  • Einführung und Grundlagen des Marketing
  • Unternehmensidentität, -kultur und -ziele
  • Strategisches Marketing
  • Sport-Marketing
  • Die Zukunft des Marketing
Kommunikation
  • Theoretische Grundlagen der Medien
  • Medien in Deutschland
  • Zusammenarbeit mit Medien und Journalismus
  • Journalismus, Social Media
  • Kommunikation als Beruf, Kommunikationsdisziplinen, Kommunikation im Unternehmen
  • Konzeptionslehre
Marketing
Grundlagen Sportmarketing / Sportmanagement
  • Erfolgskomponenten von (professionellen) Sportunternehmen
  • Möglichkeiten der Vermarktung im Sport
  • Sponsoringziele, ‐arten und -strategien
Ausgewählte Aspekte aus dem
Sportmarketing / Sportmanagement
  • Merchandising im Sport: Grundlagen, Strategien, organisatorische Voraussetzungen
  • Grundlagen der Planung, Finanzierung und Organisation von Events
  • Basiswissen zur Errichtung und dem Betrieb kommerzieller Sportstätten (Bau, Finanzierung, Vermarktung etc.)
Special: Psychologie / Sportpsychologie
Sportpsychologie
  • Grundlagen und Rahmenbedingungen der Sportpsychologie im Leistungssport
  • Ausgewählte sportpsychologische Trainingstechniken
  • Leistungsfördernde Rahmenbedingungen