Erster Spieler aus der Premier League vertraut auf uns

Obwohl Timm Klose in Frankfurt am Main geboren ist, wuchs er fast seine gesamte Kindheit und Jugend in Basel auf. Bei den Old Boys Basel verbrachte er dann auch fußballerisch seine ersten 10 Jahre, bevor er nach einer Jugendsaison beim FC Basel auch seine ersten Schritte im Herrenbereich wieder bei den Old Boys absolvierte. Nach zwei weiteren Jahren bei der U21 des FC Basel wechselte er schließlich 2009 zum FC Thun in die Challenge League. Von dort aus ging es 2011 zum 1. FC Nürnberg, bei dem er zwei Jahre in der Bundesliga als Leistungsträger überzeugte. Dies ermöglichte ihm schließlich den Sprung zum VfL Wolfsburg, wo er unter anderem in der Europa League aktiv war und den DFB-Pokal gewann. 2016 zog es ihn schließlich auf die Insel, wo er seit dem für Norwich City am Ball ist und letztes Jahr den Aufstieg in die Premier League geschafft hat.

Obwohl Timm Klose gerade erst seinen Vertrag verlängert hat und mit seinen 31 Jahren auch noch lange nicht am Ende seiner Karriere steht, hat er sich schon jetzt für das Studium entschieden. So legt er bereits rechtzeitig den Grundstein für eine zweite Karriere im Sportmanagement.

Dass er dabei in England unter Vertrag ist, wo der Spielplan dank einiger Pokalwettbewerbe häufig noch enger gespannt ist als in Deutschland, ist dabei überhaupt kein Problem. Unser Studium findet ausschließlich online statt und die Vorlesungen können live oder aufgezeichnet angesehen werden. Zudem kann er sich den Termin für die Abschlussprüfung so legen, das er sich optimal an seinen Fußballeralltag anpasst.

Wir freuen uns sehr, dass mit Timm Klose ein weiterer Student hinzukommt, der aktuell im Ausland seiner aktiven Karriere nachgeht, aber sich in Deutschland schon das Know-How für eine zweite Karriere aneignet und  wünschen ihm viel Erfolg auf seinem Weg zum Sportmanager.