European Sportsmanagement Academy

Alumni


Unsere bekanntesten
Absolventen
im Überblick

Alumni

Eine Chronik unserer bekanntesten Absolventen aus dem Profisport

Nach erfolgreich absolviertem Abschluss schlagen unsere Studenten neue Wege ein, einige führen ihre aktive Karriere fort, andere machen bereits den Schritt ins Sportmanagement. Hier finden Sie einen Überblick über einen Teil unserer bekannten Absolventen aus dem Profisport.

René Adler

Torwart FSV Mainz 05

Das Sportmanagement Studium hat er mit der Bestnote abgeschlossen, mittlerweile hält er das Tor von Mainz 05 sauber. Mit dem neu gewonnenen Management Wissen ist er mittlerweile sogar unter die Unternehmer gegangen. Wir sind gespannt, wo wir dich noch erleben werden!

> René Adler

Clemens Fritz

Langjähriger Kapitän bei Werder Bremen

Über Jahre war Clemens Fritz Kapitän und Führungsfigur bei Werder Bremen, bevor er nach der letzten Saison seine Karriere beendet hat. Als Trainee bleibt er dem Verein jedoch treu und wird bestimmt schon bald eine neue Rolle übernehmen.

> Clemens Fritz

Harald Gärtner

Geschäftsführer des FC Ingolstadt 04

Obwohl er bereits viele Jahre im Sportmanagement aktiv ist, wollte er sich mit unserem Studium dennoch eine theoretische Grundlage verschaffen.

> Harald Gärtner

Myriam Krüger

Spielertrainerin als Sportmanagerin

Myriam Krüger war unsere erste Studentin und hat ihre zweite Karriere bereits fest im Blick. Als Spielertrainerin beim SC Freiburg gelang ihr gerade mit der zweiten Mannschaft der Aufstieg in die 2. Bundesliga und auch ihr Studium hat sie mit Bravour gemeistert.

> Myriam Krüger

Zlatko Junuzovic

Kapitän wird Sportmanager

Auch wenn er noch einige Jahre auf höchstem Fußballerniveau vor sich hat, hat sich der neue Bremer Kapitän Zlatko Junuzovic frühzeitig mit der Zeit nach der aktiven Laufbahn beschäftigt.

> Zlatko Junuzovic

Tim Borowski

Ehemaliger Nationalspieler

Bereits vor dem Ende seiner Karriere hat sich Tim Borowski um ein zweites Standbein gekümmert. Mittlerweile trainiert er die U17 von Werder Bremen, um alle Facetten eines Vereins kennen zu lernen.

> Tim Borowski

Maximilian Beister

Das Studium ist auch im Ausland kein Problem

Das hat Maximilian Beister bewiesen. In der Mitte des Studiums wechselte er nach Australien, ein Abbruch gab es aufgrund des Online Studium aber nicht. Er schloss trotzdem nach Regelzeit erfolgreich ab.

> Maximilian Beister

Karim Guédé

Unser internationalster Student

Mit einer Mischung aus Togo, der Slowakei und Deutschland ist Karim Guédé unser internationalster Student. Und nach Myriam Krüger auch der zweite Freibuger, der sich aktiv mit der zweiten Karriere auseinandersetzt.

> Karim Guédé

Per Nilsson

Topmanager direkt nach dem Studium

Sein Studium hatte er gerade abgeschlossen, da wartete direkt seine erste Aufgabe im Sportmanagement auf ihn. Als Assistent von Ralf Rangnick erhält er viele Einblicke in einen international vertretetenen Verein und hat bereits zahlreiche eigene Verantwortungsbereiche.

>Per Nilsson

Sven Ulreich

Bayern-Keeper wird Sportmanager

Spätestens seit der Saison 2017/18 ist der Torwart des FC Bayern München in aller Munde. Mit überragenden Leistungen verhalf er seinem Team zur 6. Meisterschaft in Folge. Und auch abseits des Platzes ist er schon optimal vorbereitet.

>Sven Ulreich

Cacau

DFB-Integrationsbeauftragter

Den Schritt vom Rasen in die zweite Karriere ist Cacau mit seiner Aufgabe als DFB-Integrationsbeauftragter bereits gegangen. Um sich das nötige Know-How zu holen, hat er sich zusätzlich noch mit einem Studium weitergebildet.

>Cacau

Stefan Kießling

Legende aus Leverkusen

Auf dem Platz ist Stefan Kießling nach über 400 Bundesligaspielen eine Legende. Mit seinem Studium legt er den Grundstein, auch abseits des Rasens noch eine erfolgreiche zweite Karriere zu durchleben.

>Stefan Kießling

Matthias Ginter

Studierter Weltmeister

Als einer unserer jüngsten Studenten legt Matthias Ginter bereits frühzeitig die Grundlage für eine zweite Karriere.

>Matthias Ginter

Stefan Kleineheismann

Fließender Übergang ins Management

Stefan Kleineheismann ist einer der erfahrensten Spieler der 3. Liga, mit dem Studium legt er nun den Grundstein, auch nach seiner aktiven Karriere im Fußball tätig zu sein. Beim FC Schweinfurt 05 kann er in diesem Bereich bereits erste Eindrücke sammeln.

>Stefan Kleineheismann